Einleben...

Sooo.. jetzt bin ich schon wieder eine Woche in Amerika! Es ist toll.

Am Samstag konnten wir leider nicht schwimmen gehen, da es geregnet hat. Dafür waren wir im Kids Museum. Alle hatten sichtlich Spaß (auch ich) :D Danach ging es zum Lunch ins Diner um die Ecke.

Am Nachmittag hatte ich dann meine erste Fahrstunde hier. Ist nicht anders als sonst- aber automatik... Da hatte ich etwas bammel- ist überhaupt nicht schlimm. Bin dann mit der Mom zum Einkaufen gefahren. Es ist so leicht mit ihr zu reden :) Ich bin so froh, hier gelandet zu sein.

Dann war ich Sonntag mit meinem und ein paar anderen Clustern  im Centralpark in NYC zum Picknik. Meine AD wollte mich mitnehmen- und kam auch "nur" 50 Minuten zu spät o.O Im Nachhinein waren wir auch nicht soooo viel zu spät aber ich bin halt Deutsch. Nach der ersten halben Stunde hab ich natürlich angerufen, ob alles gut sei. Ja, "just running a bit late!" A tiiiiiny little bit!!! "10 more minutes"- es waren nochmal 20... aber sie hatte mir per Mail geschrieben, dass sie 15 min später kämen... Amis und ihre Pünktlichkeit...

Ich hab aber meine "room mate" aus der Academy wieder gesehen und mein Cluster kennengelernt. Einige scheinen sehr nett zu sein :)

Heute war nun mein erster offizieller Arbeitstag. Wir haben gepuzzlt, gespielt und ich hab gelesen. Raus konnten wir leider nicht, da wir Hitzewarnung haben. Temperaturen in den hohen 30ern und so humid...

Die Kids waren heute eigentlich ganz ordentlich, aber die Katzen haben mich auf Trab gehalten :D Ein Kakao umgekippt, immer auf den Tischen und die Plastiktüten angefressen und eine Blume vom Fensterbrett geholt. Nun sind alle im Bett und ich bereite mich seelisch auf morgen vor: die Kids haben heute Wasserpistolen bekommen... :D

Und heute war ich zum ersten Mal allein mit dem Auto los- und hab mich nicht mal verfahren!!!

 

 

UPDATE!!!
Ich musste meine Hostparents aus dem Bett holen, da ich den Alarm ausgelöst hatte :O oh man, warum vergess ich das auch, und versuch das Fenster aufzumachen ... naja, halb so wild und es scheint heute schon vergessen :D

Kommentar schreiben

Kommentare: 0